Entdecken Sie einen weichen, dehnbaren Stoff, der perfekt zum Nähen in klebrige Kleider, bequeme T-Shirts und schmeichelhafte Hosen ist. Bei STOFF & STIL haben wir eine große Auswahl an klassischen und modernen Viskose-Jersey-Stoffdesigns zur Auswahl für Ihr nächstes Projekt. Was werden Sie als nächstes mit diesem Stoff erstellen? In den letzten Jahren hat Trikot und dehnbarer Stoff massiv an Popularität gewonnen. Es gibt jetzt so viele weitere Musteroptionen und die Reichweite und Qualität dieser Art von Stoff ist viel besser zu! Es ist super bequem zu tragen und macht wahrscheinlich eine Menge ihrer Garderobe, wie Kleidungsstücke aus diesem Stoff sind leicht in den Geschäften als auch erhältlich. Wir haben ein wunderschönes Wickelkleid im dunkelblauen Viskose-Trikot gemacht, dieser Stoff ist perfekt für das Nähen über sie – Wrap Dress. Es ist weich und so angenehm zu tragen. Das Kleid ist sehr vielseitig, es kann tagtäglich mit Strumpfhosen und Wohnungen getragen oder mit Heilern verkleidet werden. Wählen Sie aus einem der neuen schlichten Viskose-Jerseys oder unseren Blumenprints, Streifen oder Flecken! Unser Viscose Rayon Trikot ist weich im Griff und drapiert wunderschön, es ist leicht und fantastische Qualität. Wie andere Stoffe der Rayon-Familie ist die Viskose glatt, kühl, sehr komfortabel und sehr saugfähig.

Kleidung aus Viskose ist hautfreundlich und hat das Aussehen von Baumwolle oder Wolle. Unsere Viskose-Stricktrikots sind mit Elasa/Lycra-Stretch für bequemen Tragekomfort vermischt. Die Elasp-Mischung hilft auch, den Stoff zu stabilisieren, so dass es einfacher zu nähen und schmeichelhaft zu tragen. Wenn Sie wartungsarme Kleidung mögen, dann ist Viscose Jersey perfekt für Sie, Sie können diesen Stoff bei 30 Grad maschinenwaschen und es wird kein Bügeln benötigen, da es unwahrscheinlich ist, dass er sich falten wird. Wir würden nicht empfehlen, dieses Gewebe zu trocknen, da dies die Fasern beschädigen und das Gewebe schrumpfen kann, einfach drehen und zum Trocknen hängen kann. Empfohlene Muster – True Bias Nikko Top, Grainline Lark tee, Papercut Patterns Bowline Pullover, Papercut Muster Aomori Twist Top, Closet Case Pattersn Ebony Tee, Benannt Kielo Wrap Kleid, Closetcase Muster Sallie Jumpsuit, die nur als pdf erhältlich ist (siehe hier). Dieser Stoff kann aus einer Vielzahl von Fasern wie Baumwolle, Viskose, Modal, Polyester, Wolle und Bambus hergestellt werden. In der Regel haben sie auch einen Prozentsatz einer dehnbaren Faser wie Elasel oder Elasex.

Wenn Sie an die Arbeit mit Gewebgestellen gewöhnt sind, überprüfen Sie die Nahtzugabe, einige Muster sind so konzipiert, dass sie auf einem über-Schließfach genäht werden, so dass sie eine 3/8″-Nahtzulage haben. Der Prozentsatz der Dehnung bezieht sich darauf, wie viel das Gewebe physisch dehnt, NICHT der Prozentsatz der dehnbaren Faser (Spandex oder Elastase), die in ihnen ist. Nähmuster werden in der Regel für einen minimalen Prozentsatz der Dehnung der Stoff haben müssen. Ich empfehle die Verwendung der kostenlosen druckbaren von Megan Neilsen, um die % Dehnung zu berechnen – klicken Sie hier, um es anzuzeigen. Zuerst können Sie eine flach gewebte Viskose bekommen, die seither aussieht und fühlt sich ähnlich wie ein leichter Baumwollrasen oder Voile, viele RTW (Ready To Wear) Kleidungsstücke sind aus diesem Stoff gemacht, da es Drucke und Farben wirklich gut nimmt und hat einen leichten Vorhang zu ihm. Das leicht offene Gewebe bedeutet, dass es wirklich bequem zu tragen ist, aber Sie können feststellen, dass es an Stabilität für detaillierte Kleider oder Hosen fehlt und besser für kleine Tops oder einfache Kleider ist. Empfohlene Muster – Ich habe den modalen Loopback verwendet, um die Grainline Lark T-Shirt, Grainline Lindenpullover und Paper Cut Muster copellia cardi zu machen. Modal ist eine Faserart, die durch Spinnen der Zellulose von (normalerweise) Buchen in Fasern hergestellt wird, die dann zum Stricken des Gewebes verwendet werden. Es kann in viele verschiedene Arten von Stoffen gemacht werden, aber in diesem Abschnitt beziehe ich mich auf das einzelne Stricktrikot.

Dieser Stoff ist am dickeren und schwereren Ende des Spektrums und ist wirklich die dickste Art von Jersey-Stoff, die wir haben. Die Rückseite des Gewebes hat ein flauschiges Fleece-Gefühl, da es während des Herstellungsprozesses irgendwie gebürstet und aufgeregt wurde.